English

1. Tag der Zukunftsenergien Münsterland 2019 // 13. Juni 2019 // Heiden

Der LEE-Regionalverband Münsterland veranstaltet 2019 erstmalig den „Tag der Zukunftsenergien Münsterland“. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW, der IHK Nord Westfalen, der HWK Münster mit dem Netzwerk GEP sowie der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und dem AIW Unternehmensverband statt. Auf dem Programm steht „Alles zur Zukunft der Energiewende“: Viele Fachvorträge, eine informative Messe und eine politische Abendveranstaltung!

1 ENERGIEWENDE IM MÜNSTERLAND

  • 9:30 Einleitung & Moderation
    Thomas Voß, Vorsitzender LEE NRW Regionalverband Münsterland
  • 9:35 Grußworte
    Hans-Jürgen Benson, Bürgermeister Gemeinde Heiden
  • 9:40 Wie können wir 100% EE erreichen?
    Dr. Simone Peter, Präsidentin Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.
  • 10:10 Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Verkehr
    Wie sieht die Energieversorgung der Zukunft aus?

    Norman Gerhardt, Leiter Energiewirtschaft und Systemanalyse,
    Fraunhofer Institut für Energiwirtschaft und Energysystemtechnik IEE
  • 10:40 Erneuerbare Energien in der Region
    Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer IHK Nord Westfalen
  • 10:50 Diskussion

2 ENERGIEERZEUGUNG 2 OPTIMALE ERTRÄGE

  • 11:30 Einleitung & Moderation
    Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer IHK Nord Westfalen
  • 11:40 Energiewende 2.0 funktioniert nur mit Bürgerwind
    Welche Rolle spielen lokale Akteure?

    Heinz Thier, Geschäftsführer BBWind Projektberatungsgesellschaft mbH
  • 12:00 Eigenstromerzeugung im Unternehmen
    Spitzenlastkappung & Eigenverbrauchsoptimierung mit Stromspeicher

    Udo Vermaßen, Energieberater B&W Energy GmbH & Co. KG
  • 12:20 Güter-Logistik mit Erneuerbaren Energien?
    Mobilität und Sektorenkopplung- welchen Platz hat Biomasse?

    Hendrik Becker, Vizepräsident Fachverband Biogas e.V. und Vorstand Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.

3 SEKTORKOPPLUNG 3 VERMARKTUNGSMODELLE

  • 14:25 Einleitung & Moderation
    Thomas Melchert, stv. Geschäftsführer HWK Münster
  • 14:35 Energieeffizientes Bauen & Sanieren
    Gebäude als Kraftwerk für Strom, Wärme und Mobilität

    Stefan Korneck, Vorstand Verband EnergieErzeugende Gebäude e.V.
  • 14:55 Kombikraftwerk – Photovoltaik, BHKW und Speicher
    Ideale Kombination im Gewerbe und Mehrfamilienhaus

    Thomas Melchert, Handwerkskammer Münster
  • 15:15 Wasserstoff & Sekorenkopplung
    Was Sie wissen müssen, um mitreden zu können

    Jan Hendrik Wolke, Projektingenieur
  • 15:35 Diskussion

4 SPANNENDE GESCHICHTEN ZU BEST PRACTICE 4 FIRMEN STELLEN SICH VOR

  • 16:20 Einleitung & Moderation
    N.N., Münsterland e.V.
  • 16:25 Erneuerbare bei den Stadtwerken
    Dr. Roland Heinze, Geschäftsführer Stadtwerke Rhede GmbH
  • 16:45 PV und Speicher im Logistikzentrum zur EigenverbrauchsoptimierungBleker Gruppe
    Hermann Bleker, Geschäftsführender Gesellschafter
  • 17:05 Innovation City Bottrop
    Klimagerechter Stadtumbau gemeinsam mit der Wirtschaft
    Tobias Clermont, Abteilungsleiter Quartierskonzepte Innovation City
  • 17:25 Ein Hofladen für Strom und Wärme
    Wind, Sonne und Biogas aus dem Münsterland
    Hermann Benning, Benning Agrar-Energie GmbH
  • 17:45 Diskussion
  • 17:55 Schlusswort des Moderators

5 STROM- WÄRME- VERKEHRBRAUCHEN
WIR NEUE GESETZE FÜR DEN WANDEL?

  • 19:00 Einleitung & Moderation
    Reiner Priggen, Vorsitzender LEE NRW – Landesverband Erneuerbare Energien NRW e.V.
  • 19:15 Energiewende und Klimaschutz- sind wir besser als Trump?
    Prof. Dr.-Ing. habil. Volker Quaschning, Ingenieurwissenschaftler
    und Professor für Regenerative Energiesysteme an der HTW Berlin
  • 19:55 Wie erreichen wir unsere Klimaschutzziele?
    N.N. Hochrangiger Vertreter aus der Politik (angefragt)
  • 20:15 Wie steigern wir den Beitrag der Erneuerbaren?
    Dr. Thomas E. Banning, Vorstand der Naturstrom AG und Vorstand Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.
  • 20:30 Gemeinsame Podiumsdiskussion unter Einbeziehung des Publikums
    Prof. Dr.-Ing. habil. Volker Quaschning (HTW Berlin), N.N. Hochrangiger Vertreter aus der Politik (angefragt), Dr. Thomas E. Banning (Vorstand der Naturstrom AG), Dr. Fritz Jaeckel (IHK Nord Westfalen), Christian Grotholt (Vorstand 2G Energy AG), Henrike Haggeney (Fridays for Future Münster)

Ab 16.00 Uhr ist der Eintritt frei und die Veranstaltung öffentlich zugänglich - melden Sie sich gleich hier an.

Datum: 13. Juni 2019, 09.00 bis 22.00 Uhr

Ort: Westmünsterlandhalle Heiden, Am Sportzentrum 7 in 46359 Heiden 

Mehr erfahren:
weitere Informationen zur Programm und zur Anmeldung erhalten Sie hier.