English

3. Stadtwerketag des Grüner Strom Label e.V. // 09. Mai 2019 // Fulda

Einen Nachmittag lang diskutieren in Fulda knapp 30 Vertreter regionaler Stadtwerke, Energiedienstleister sowie Umweltorganisationen über Erneuerbare-Energien-Themen aus der regionalen Perspektive.

Schwerpunkte der Veranstaltung sind:
•    Aus der Region für die Region: Förderkreislauf des Grüner Strom-Labels
•    Ende der Förderung nach EEG: Perspektiven für Anlagenbetreiber und Stadtwerke
•    Power2Gas zur Netzstabilisierung: Pilotprojekt der Stadtwerke Haßfurt
•    Vom Bioabfall zum Energieträger: Hochwertiges Biomethan aus der Region
•    Mieterstrom für Teilhabe an der Energiewende: Vom Pilotprojekt bis zum Geschäftsmodell

Abends findet ein Get-Together zum informellen Austausch statt.
Am Vormittag finden zudem Zusatzveranstaltungen für Grüner Strom-Labelnehmer und Energieversorger statt.


Der Teilnehmerbeitrag beträgt 80,00 € zzgl. MwSt. Für Grüner Strom-Labelnehmer ist die Teilnahme kostenlos. Das Teilnehmerkontingent ist begrenzt. Melden Sie sich jetzt an!


Datum:
9. Mai 2019, 10.30 bis 18.00 Uhr

Ort: Informationszentrum der RhönEnergie Fulda GmbH, Frankfurter Straße 6, 36043 Fulda

Mehr erfahren:
weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung erhalten Sie hier.