English

IKEM Jahrestagung „Energiewende durch Sektorenkopplung - alles auf Strom?!“ // 22.03.2017, Berlin

Nachdem sich die Bestrebungen zur Energiewende lange auf den Stromsektor konzentrierten, rücken nun auch die Sektoren Wärme und Verkehr in den Fokus. Am Mittwoch, den 22. März 2017 (13.00 bis 20.00 Uhr) findet die IKEM-Jahrestagung 2017 zum Thema Sektorenkopplung statt. Anmeldungen sind noch bis Freitag 03. März 2017 möglich.

Unbestritten ist heute, dass eine erfolgreiche Energiewende alle Sektoren einbeziehen muss. Die Sektorenkopplung bietet die Chance, beispielsweise mittels Power-to-Gas, erneuerbaren Strom nutzbar zu machen, der im Erzeugungszeitpunkt nicht ausreichend nachgefragt wird. Andererseits wird bei einer konsequenten Umsetzung der Gesamtstrombedarf massiv steigen. Im Lichte der anstehenden Herausforderungen soll ein interdisziplinärer Überblick zu zentralen Forschungsfragen gegeben werden. Im Mittelpunkt stehen dabei die Forschungsprojekte, an denen das IKEM beteiligt ist, unter anderem Kopernikus, SINTEG WindNODE und viele mehr.

Datum: Mittwoch, den 22. März 2017, ab 13:00 Uhr

Ort: Magazinstraße 15 – 16, 10179 Berlin

Mehr erfahren:

IKEM Jahrestagung „Energiewende durch Sektorenkopplung - alles auf Strom?!“