English

Das Gipeltreffen der Erneuerbaren-Branche

BEE-Neujahrsempfang 2020

Am 30. Januar 2020 ist es wieder soweit: Erneut erwarten der Bundesverband Erneuerbare Energie und seine Mitglieder rund 1.300 Gäste aus Politik, Energiewirtschaft und Gesellschaft – darunter zahlreiche Mitglieder des Deutschen Bundestags und prominente Persönlichkeiten. 

Beim Gipfeltreffen der Erneuerbaren-Branche erwarten wir dieses Mal Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sowie die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock als Festredner. Auch zahlreiche Start-ups und Aussteller sind wieder dabei und stellen Produktneuheiten vor. Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind.

 

Jetzt für den BEE-Neujahrsempfang 2020 anmelden

Wenn Sie einen persönlichen Code für Ihre Freikarte erhalten haben, können Sie sich hier registrieren und zum BEE-Neujahrsempfang 2020 anmelden.

Kostenpflichtige Tickets können ausschließlich von BEE-Mitgliedern und wiederum deren Mitgliedern erworben werden. Die Kartenpreise bleiben stabil bei 295 Euro (brutto) wie in den Vorjahren.

Programm

16:30 Uhr
Einlass und Begrüßungs-Imbiss

17:00 Uhr
Pitch mit Start-ups aus der Erneuerbare-Energien-Branche

18:30 Uhr

  • Begrüßung durch BEE-Geschäftsführer Wolfram Axthelm und Dr. Claudius da Costa Gomez
  • Rede von BEE-Präsidentin Dr. Simone Peter
  • Festrede von Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen
  • Keynote von Dr. Eckart von Hirschhausen, Arzt und Scientist for Future, #healthforfuture
  • Festrede von Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister

20:00 Uhr
Buffet und Gespräche

ab 21:30 Uhr
Lounge mit Live-Musik

Rednerinnen und Redner 2020

Peter Altmaier

Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Annalena Baerbock

Bundesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen

Dr. Eckart von Hirschhausen

Arzt und Scientist For Future, #healthforfuture
(Copyright: Dominik Butzmann)

 

Dr. Simone Peter

Präsidentin Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen

Werden Sie Sponsor und bleiben Sie unseren Gästen nachhaltig in Erinnerung:

  • Sichtbarkeit vor 1.300 EntscheiderInnen aus Politik, Energiewirtschaft, Medien und Verbänden
  • Hochkarätige FestrednerIn
  • Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und steigern Sie so den Bekanntheitsgrad in der Erneuerbaren-Branche
  • Profitieren Sie von der bundesweiten Medienresonanz
  • Erweitern Sie Ihre Geschäftskontakte und pflegen Sie Ihr Netzwerk
  • Erfahren Sie aus erster Hand von den neusten Trends beim BEE-Start-Up-Pitch

Vom Ausstellerstand über kulinarische Angebote bis hin zu einer Logopräsenz bieten wir Ihnen zahlreiche Sponsoringangebote.

Rückblick auf den Start-up Pitch 2019

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stornobedingungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst nach Zahlungseingang verbindlich abgeschlossen ist.

Die Eintrittskarte für die Veranstaltung erhalten Sie wenige Tage, nachdem wir den Zahlungseingang zu dieser Rechnung verbuchen konnten per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Falls die Teilnehmergebühr nicht rechtzeitig überwiesen wird, verfällt Ihre Berechtigung für die Teilnahme an der Veranstaltung.

Stornierungen müssen schriftlich an neujahrsempfang(at)bee-ev.de erfolgen. Bei Stornierung der Anmeldung bis zum 2. Januar 2020 erstattet der BEE 50% der Teilnahmegebühr zurück, danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Die Vertretung eines Teilnehmers durch eine andere Person ist möglich. Die Vertretungsperson muss spätestens bis zum 22. Januar 2020 schriftlich an neujahrsempfang(at)bee-ev.de angegeben werden.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen rund um den BEE-Neujahrsempfang 2020 auf einen Blick.

Wann und wo findet der BEE-Neujahrsempfang 2020 statt?
Der BEE-Neujahrsempfang findet am 30. Januar 2020 im Maritim Hotel proArte (Friedrichstraße 151, 10117 Berlin) statt.

Was kostet eine Eintrittskarte?
Die Kartenpreise bleiben stabil bei 295 Euro (brutto) wie in den Vorjahren.

Wann ist der Einlass zur Veranstaltung?
Der Einlass beginnt um 16:30 Uhr mit einem Begrüßungs-Imbiss.

Wer ist sind die diesjährigen Festredner*innen?
Auch in diesem Jahr freuen wir uns, mit Annalena Baebock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, und Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister,  hochrangige Vertreter*innen der Bundesregierung für die politische Festrede zu begrüßen.

Wird es wieder einen Start-Up-Pitch geben?
Ja, fünf Start-ups aus der Erneuerbaren-Energien-Branche präsentieren sich ab 17:00 Uhr erneut dem Publikum. Gerne können Sie B2B-Gespräche mit den Start-ups vorab vereinbaren, wenden Sie sich bei Interesse bitte an neujahrsempfang(at)bee-ev.de.

Wer kann eine Karte erwerben?
Der Verkauf erfolgt exklusiv an BEE-Mitglieder und Mitglieder von BEE-Mitgliedsverbänden.

Bis wann kann eine Karte erworben werden?
Anmeldeschluss ist der 20. Januar 2020.

Bekomme ich eine Rechnung?
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr ist innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung fällig. Erst nach Zahlungseingang ist Ihre Anmeldung verbindlich abgeschlossen und die für den Eintritt berechtigende Eintrittskarte wird per E-Mail versandt.

Wann erhalte ich meine Eintrittskarte?
Bitte beachten Sie, dass der Versand der Einladungen und der Eintrittskarten ausschließlich digital erfolgt. Sie erhalten die Eintrittskarte nach erfolgreicher Registrierung per E-Mail mit der Bitte, diese auszudrucken und zur Veranstaltung mitzubringen. Bei kostenpflichtigen Karten erfolgt der Versand der Eintrittskarte erst nach Zahlungseingang.

Kann ich meine Karte stornieren?
Stornierungen müssen schriftlich an neujahrsempfang(at)bee-ev.de oder postalisch erfolgen. Bei Stornierung der Anmeldung bis zum 2. Januar 2020 erstattet der BEE 50% der Teilnahmegebühr zurück, danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Die Vertretung eines Teilnehmers durch eine andere Person ist möglich. Die Vertretungsperson muss spätestens bis zum 22. Januar 2020 schriftlich an neujahrsempfang(at)bee-ev.de angegeben werden.

Ich habe eine Karte, kann aber leider nicht teilnehmen. Kann ich meine Karte auf eine andere Person übertragen?
Ja, das ist möglich. Die Vertretungsperson muss spätestens bis zum 22. Januar 2020 vor der Veranstaltung schriftlich an neujahrsempfang@bee-ev.de angegeben werden.

Mit freundlicher Unterstützung unserer Premiumsponsoren

Unsere Medienpartner

Der BEE veranstaltet den Neujahrsempfang gemeinsam mit seinen Mitgliedern

Ihr Ansprechpartner


Alexander Karasek
Telefon: 030 / 275 81 70-15

Rückblick auf den BEE-Neujahrsempfang 2019