English

Deutsches Strommarkt-Forum // 11. März 2020 // Frankfurt/Main

Händler, Netzbetreiber und Verbände können hier Chancen erörtern, Risiken benennen und diskutieren, wie sie die Herausforderungen der Energiewende gemeinsam meistern können. Sie hören Vorträge von

  • Wolfram Axthelm (Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.) / Dr. Christoph Neumann (TenneT) - Marktdesign der Zukunft 
  • Dr. Felix Matthes (Öko-Institut e.V.) -  Auf dem Weg zur Klimaneutralität: CO2-Emissionsminderung als Restriktion und Ausgestaltungselement des zukünftigen Strommarkts
  • Dr. Sandu-Daniel Kopp (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft) - Redispatch 2.0
  • N.N. (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) - Klimaziele und Energiewirtschaft   
  • N.N. (European Federation of Energy Traders) / Sebastian Schleich (TransnetBW) - Kapazitätsmärkte und -mechanismen
  • Dr. Ulf Kasper (Amprion) / Dr. Christian Linnemann (50Hertz) - Regelenergiemarkt

Datum: 11. März 2020, 10 - 18 Uhr
Ort: Hilton Frankfurt Airport, The Squaire, 60549 Frankfurt/Main

Mehr erfahren: Anmeldung über Evenbrite (Kennwort: "StrommarktforumFrankfurt")
Bei Rückfragen können Sie sich wenden an: strommarktforum@netztransparenz.de