Logo des BEE e.V.

Webseitensuche

Filteroptionen:

Solarenergie

Die Sonne steht uns als Energiequelle unbegrenzt und kostenlos zur Verfügung um Strom und Wärme zu gewinnen. Die gesamte Sonneneinstrahlung auf die Erdoberfläche beträgt mehr als das fünftausendfache des Gesamtenergiebedarfs der Menschheit.

Durch die Nutzung von Solarzellen auf Halbleiterbasis kann das Sonnenlicht durch Photovoltaik in Strom umgewandelt werden und so direkt elektrische Geräte betreiben, in das Stromnetz eingespeist oder in Batterien gespeichert werden.

Über Solarkollektoren kann die Sonnenenergie zudem in Wärme umgewandelt und für die Heizung von Räumen, der Erhitzung von Trinkwasser als auch über die konzentrierende Solarthermie bis hin zu Wärmeprozessen im Industriebereich genutzt werden.

Solaranlagen gehören dabei inzwischen zu den günstigsten Energieerzeugungsmethoden der Welt. Bereits jetzt unterbietet Solarstrom die Verstromungskosten von Kohle, Gas- und Atomkraftwerken.

Letzte Meldungen zum Thema

30. September 2022
Europäisches Parlamentsgebäude im Hintergrund mit Flaggen der mitgliedsstaaten im Vordergrund vor blauem Himmel
BEE: EU-Strompreisbremse – Rückwirkende Maßnahmen riskieren Stopp von Neuinvestitionen
Berlin, 30.09.2022: „Der EU-Ministerrat hat heute den Rahmen für die Umsetzung der Strompreisbremse in den Mitgliedsstaaten vorgegeben. Jetzt…
mehr lesen
29. September 2022
Kohlegrube mit Windrädern am Horizont vor wolkenbehangenem Himmel
BEE-Stellungnahme zum Referentenentwurf der Novellierung des Baugesetzbuchs (BauGB)
Zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur sofortigen Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Erneuerbaren im Städtebaurecht vom 27.09.2022
mehr lesen
29. September 2022
marktaktiendiagramm und informationen mit stadtlicht und strom- und energieanlagenindustrie und blauem hintergrund des geschäfts
BEE: Strompreisbegrenzung und Ausbau der Erneuerbaren Energien zusammenbringen – Branche formuliert Eckpunkte
Berlin, 29.09.2022: Morgen wird sich der EU-Ministerrat zu den Vorschlägen der EU-Kommission für eine Energiepreisdeckelung befassen. Der…
mehr lesen
20. September 2022
Atomkraftwerk, rauchende Schornsteine
BEE: ISAR II – Leckage und alte Brennstäbe werfen neue Fragen auf / Jetzt auf Erneuerbare setzen
Berlin, 20.09.2022: „Günstig, sicher und auf jeden Fall ohne Leckagen und fehlende Brennelemente – richten wir unsere Aufmerksamkeit jetzt auf…
mehr lesen
15. September 2022
Außenansicht des Bundeskanzleramts beleuchtet vor dunkelm Himmel
BEE: EnSiG Reform kommt zur richtigen Zeit / Bundestag muss noch nachbessern
Berlin, 15.09.2022: „Die Erneuerbaren Energien können schon in diesem Winter einen zusätzlichen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten.…
mehr lesen
13. September 2022
BEE: Erneuerbare Industrie in Deutschland stärken, Delegationsbesuch bei Hersteller Meyer-Burger in Freiberg/Sachsen
Berlin, 13. September 2022: Erneuerbare-Energien-Technologien boomen weltweit. Riesige Märkte buhlen um diese Schlüsseltechnologien des 21.…
mehr lesen
6. September 2022
Zwei Biogasanlagen hinter einem Rapsfeld und Solarkollektoren
BEE: Befreiungspaket für die Erneuerbaren Energien statt fossiler Energiekrise
Berlin, 06.09.2022: Auf der heutigen Pressekonferenz hat der BEE sein „Erneuerbares Befreiungspaket“ vorgestellt. Es zeigt, welche Maßnahmen…
mehr lesen
14. Juli 2022
Erhöhte Ansicht auf den EUREF Campus mit vereinzelten Menschen und geparkten Autos
BEE wählt neues Präsidium – Verbandsspitze um Vertreter der Länder erweitert
Berlin, 15.07.2022. Diese Woche hat der Vorstand des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) e.V. ein neues, um die Landesstrukturen…
mehr lesen
13. Juli 2022
Dr. Simone Peter vor der Solarwatt-Zentrale
"Grüne Technologien sind die Wachstumsmotoren des 21. Jahrhunderts": BEE-Präsidentin besucht Solarwatt-Produktion in Dresden
Berlin, 13.07.2022. Am heutigen Mittwoch hat BEE-Präsidentin Simone Peter die hochmoderne Glas-Glas-Modulproduktion von Solarwatt in Dresden…
mehr lesen

Weitere Sparten der Erneuerbaren Energien

Logo des BEE e.V.
Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)
EUREF-Campus 16
10829 Berlin
Telefon: +49 30 275 8170 0
Telefax: +49 30 275 8170 20
E-Mail: info(at)bee-ev.de

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.

Als Dachverband vereint der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) Fachverbände und Landesorganisationen, Unternehmen und Vereine aller Sparten und Anwendungsbereiche der Erneuerbaren Energien in Deutschland. Bei seiner inhaltlichen Arbeit deckt der BEE Themen rund um die Energieerzeugung, die Übertragung über Netz-Infrastrukturen, sowie den Energieverbrauch ab.

Der BEE ist als zentrale Plattform aller Akteur:innen der gesamten modernen Energiewirtschaft die wesentliche Anlaufstelle für Politik, Medien und Gesellschaft. Unser Ziel: 100 Prozent Erneuerbare Energie in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität.

Cookies