Logo des BEE e.V.

Webseitensuche

Filteroptionen:

Goldenes Stahlrohrnetz in der Rohölraffinerie bei goldenem Sonnenlicht
Video

Webinar: Projekte im Fokus - Ein Blick in die Praxis der erneuerbaren Wärmeversorgung

26. November 2021

Im Best-Practice-Webinar zum Abschluss der Woche der Wärme 2021 zeigt der BEE mit Vertreter*innen aus der Praxis, welche innovativen und aktuellen Technologien es gibt, um den Wärmebereich auf Erneuerbare Energien umzustellen und die Wärmewende somit zu beschleunigen.

PROGRAMM

Sandra Brunke, BEE-Referentin für Erneuerbare Wärmepolitik und -wirtschaft, moderiert die Vorstellung folgender Projekte:

Keynote aus der Wissenschaft: Weichen für die Wärmewende stellen!
Dr. Martin Pehnt, Geschäftsführer und Fachbereichsleiter des ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH

Projekt 1: SmartHeat in Bosbüll – Wärmepumpe heizt Nordsee-Gemeinde ein
André Schreier, Managing Director der SmartHeat Deutschland GmbH

Projekt 2: Energiekonzept mit Zukunft - ecoSquare Annastraße Naturstrom
Frau Hennings, Projektingenieurin bei der Naturstrom AG

Projekt 3: Industrielle Prozesswärme - Papiertrocknung bei der Kabel Premium Pulp & Paper GmbH
Dr. Marcus Budt, Abteilungsleiter für Energieanlagen beim Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Projekt 4: Fernwärmeversorgung mit Tiefer Geothermie – kühlen und heizen von Gebäuden
Peter Lohr, Geschäftsführer der GEOVOL Unterföhring GmbH

Projekt 5: Konzentrierende Solarthermie für Prozesswärme in der chemischen Industrie
Dr. Joachim Krüger, Solarlite CSP Technologies GmbH

Logo des BEE e.V.
Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)
EUREF-Campus 16
10829 Berlin
Telefon: +49 30 275 8170 0
Telefax: +49 30 275 8170 20
E-Mail: info(at)bee-ev.de

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.

Als Dachverband vereint der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) Fachverbände und Landesorganisationen, Unternehmen und Vereine aller Sparten und Anwendungsbereiche der Erneuerbaren Energien in Deutschland. Bei seiner inhaltlichen Arbeit deckt der BEE Themen rund um die Energieerzeugung, die Übertragung über Netz-Infrastrukturen, sowie den Energieverbrauch ab.

Der BEE ist als zentrale Plattform aller Akteur:innen der gesamten modernen Energiewirtschaft die wesentliche Anlaufstelle für Politik, Medien und Gesellschaft. Unser Ziel: 100 Prozent Erneuerbare Energie in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität.

Cookies